Liebe Pfarreimitglieder, wir möchten gerne auf folgende Angebote in der Herz Jesu Kirche hinweisen:

Klagemauer:
Notieren Sie Ihre TrauerTräne.png, Ihren Schmerz über die Schließung von Herz Jesu Träne.pnghier auf einem Zettel und legen ihn in das Körbchen. Träne.png                                          Bis vor Weihnachten tragen wir das Körbchen mit den Gaben zum Altar und nehmen Ihre, unsere Gefühle mit in die Gebete der Messe!


Sternstunde:
SternstundenBild4.png Sie, wir alle haben schöne Erinnerungen an frohe Stunden in dieser, unserer Kirche. Notieren Sie Ihre Sternstunde im Gästebuch der Gemeinde und nehmen Sie einen Leuchtstern für zu Hause mit!

 
Ideenbörse:

Sie haben eine gute Idee für die Zukunft?

Notieren Sie Ihre Idee, heften Sie sie an die Pinnwand und das Team ZeitenWende wird sich damit befassen!

Mensch.png


IMG 4394

Liebe Mitglieder der Gemeinde Herz Jesu, liebe Schwestern und Brüder,

herzjesukircheam Samstag, den 24. September 2022 fand in der Herz Jesu Kirche eine Gemeindeversammlung statt. Dort wurde bekannt gegeben, dass die Herz Jesu Kirche im Februar des nächsten Jahres geschlossen wird. Der Pfarrei-Entwicklungs-Prozess, der 2018 beschlossen wurde, muss beschleunigt werden: Unsere Pfarrei verfügt über deutlich weniger Finanzmittel und muss zudem die Folgen der Corona- sowie der Energiekrise stemmen. Ebenso gehören Veränderungen – wie weniger Kirchenbe-sucher*innen und ehrenamtliches Engage-ment – zu den derzeitigen Bedingungen, die in den gewählten Gremien der Pfarrei ausführlich beraten wurden. Daraus ist der Beschluss in den Gremien gefasst worden, die Kirche zu schließen.

Der letzte Gottesdienst wird in der Herz Jesu Kirche am Samstag vor dem
1. Fastensonntag, dem 25. Februar 2023, um 17 Uhr gefeiert werden. Das ist ein trauriger und für viele schmerzhafter Einschnitt in das Gemeindeleben, aber auch in die persönliche Glaubensgeschichte und in familiäre Traditionen. 

Zeitgleich wurde uns aufgrund geänderter brandschutztechnischer Bestimmungen die Nutzung des Jugendheimes und des Gemeindesaals durch die Stadt Mülheim an der Ruhr zum 15. September 2022 untersagt. Die Kosten zur Behebung der Brandschutzmängel sind für die Pfarrei nicht mehr finanzierbar.

Um in dieser schwierigen Situation den Übergang zu gestalten, hat sich, mit Bekanntgabe des Schließungstermins der Herz Jesu Kirche, das Team ZeitenWende gegründet, das Themen rund um den Abschied, die Schließung und die Neuausrichtung der pastoralen Arbeit am Standort Herz Jesu bearbeitet.