„Siehe, ich bin mit dir, ich behüte dich, wohin du auch gehst.“ (Gen 28,15a)

Zahlreiche Menschen waren am Sonntag, den 5. September, in die Kirche St. Elisabeth gekommen, um Pater Johnson zu ve2021 09 05 Verabschiedung Pater Johnson 25rabschieden. Eine Musikgruppe aus St. Elisabeth gestaltete den Gottesdienst durch vielseitige Liedbeiträge, die Liturgie war geprägt von den beiden Bibelstellen „Sagt den Verzagten: Seid stark, fürchtet euch nicht“ und „Effata – Öffne dich“.

Im August 2017 kam Pater Johnson in die Ordensgemeinschaft der Oblaten des hl. Franz von Sales in Mülheim Saarn. Er war drei Jahre in unserer Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt als Seelsorger und Ordenspriester tätig und hat vielfältige Spuren hinterlassen. Mit seinem offenen und freundlichen Wesen hat Pater Johnson positive Zeichen gesetzt. Zum Abschied erhielt er von den Messdienern eine selbst gestaltete Stola. Im Anschluss an den Gottesdienst verabschiedeten sich Viele persönlich von ihm.

Für seine neue Aufgabe in Overbach-Jülich wünschen wir ihm gutes Gelingen!