Willkommen bei der Kirchengemeinde Sankt Mariä Himmelfahrt

„Siehe, ich bin mit dir, ich behüte dich, wohin du auch gehst.“ (Gen 28,15a)

Zahlreiche Menschen waren am Sonntag, den 5. September, in die Kirche St. Elisabeth gekommen, um Pater Johnson zu ve2021 09 05 Verabschiedung Pater Johnson 25rabschieden. Eine Musikgruppe aus St. Elisabeth gestaltete den Gottesdienst durch vielseitige Liedbeiträge, die Liturgie war geprägt von den beiden Bibelstellen „Sagt den Verzagten: Seid stark, fürchtet euch nicht“ und „Effata – Öffne dich“.

Frau Wieczorek Rakowski Anne
Martha Wieczorek Anneliese Rakowski

Liebe Mitglieder der Pfarrei,
liebe Freundinnen und Freunde,

das diesjährige Erntedankfest feiern wir gemeinsam am 3. Oktober 2021 um 11 Uhr am „Treffpunkt“ an der Landsberger Straße in Saarn...

Corona Hinweis Logo

Liebe Pfarreimitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,

aufgrund der nun in NRW geltenden Inzidenzstufe 1 ergeben sich auch bei uns in der Pfarrei ab heute wieder zwei Änderungen zu den am 09.07.2021 bei uns bekanntgegebenen Regelungen während der Gottesdienste:

1.) Die namentliche Erfassung der Anwesenden durch die Ordner ist beim Betreten der Kirche im Sinne der Nachverfolgung jetzt wieder durchzuführen. Das Registrierungsformular, welches Sie bereits ausgefüllt zum Gottesdienst mitbringen können, finden Sie hier als Download.

2.) Während des Gemeindegesanges ist der Mund-/Nasenschutz jetzt wieder verpflichtend zu tragen. Es gilt weiterhin unsere Empfehlung, die Maske während des gesamten Aufenthaltes in der Kirche zu tragen.

Die übrigen bisherigen Regelungen während der „Inzidenzstufe 0“ gelten weiterhin (siehe unten):

Corona Hinweis Logo

Liebe Pfarreimitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,

der Krisenstab des Bistums hat uns gestern darüber informiert, dass die Staatskanzlei NRW auf einer engeren Auslegung der aktuellen Coronaschutz-Verordnung des Landes NRW im Hinblick auf Gottesdienste besteht.

In unseren Gemeindegottesdiensten wird gemäß der Abstimmung der katholischen und evangelischen Kirchen in NRW die „3G-Regelung“ nicht geprüft. So ist, nach Auffassung des Landes NRW, durchgehend – also auch am Platz – eine medizinische Nasen- und Mundschutzmaske zu tragen. Diese Vorgabe des Landes ist ab sofort zu beachten, vorherige Regelungen verlieren ihre Gültigkeit.

Die übrigen Regelungen (Stand August 2021) gelten weiterhin wie bisher.

Wie in allen Kirchen im Land läuten auch in unserer Pfarrei an allen fünf Kirchen heute am Freitag 23. Juli um 18 Uhr die Glocken. Für zehn Minuten wollen wir mit einstimmen in das ökumenische Glockenläuten in Gedenken an die Opfer der Hochwasser-Katastrophe in unserem Land. Unsere Gedanken sind bei den Opfern, deren Angehörigen und den vielen Helferinnen und Helfern, die seit Tagen im Einsatz sind. 

Beten wir gemeinsam zu Hause und auch in den kommenden Gottesdiensten für die Menschen in Not.

Glocke
Wahlen 2021

Liebe Pfarreimitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,

am 6./7. November 2021 finden die nächsten Wahlen des Pfarrgemeinderates statt. Die Amtszeit beträgt vier Jahre. Gleichtägig werden auch die Kirchenvorstandswahlen stattfinden. 

Die Amtszeit des heutigen Pfarrgemeinderates endet mit der Konstituierung und Wahl des neuen Vorstands des Pfarrgemeinderates. Die konstituierende Sitzung ist für den 1. Dezember 2021 vorgesehen.

Weiteres zur Wahl:

Aufgrund der weiterhin guten Entwicklung der Corona-Krise, ist unser Pfarrbüro ab Montag, dem 21. Juni 2021 auch wieder persönlich für Besucherinnen und Besucher erreichbar.

Die Öffnungszeiten sind montags und mittwochs von 09:30 bis 12:00 Uhr. 
Diese Zeiten gelten auch während der Sommerferien.

Sie erreichen das Pfarrbüro natürlich auch weiterhin telefonisch unter: (0208) 481122 oder per e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Informationen zum Pfarrbüro finden Sie hier.

Corona Hinweis Logo

Liebe Pfarreimitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,

wir freuen uns, ergänzend zu unseren Anpassungen der Mitteilung vom 04.06.2021, hiermit nun weitere Aktualisierungen bekanntzugeben:

Pfarrbüro
Das Pfarrbüro öffnet ab dem 21. Juni 2021 wieder mit reduzierten Öffnungszeiten, die dann auch während der Sommerferien gelten werden.

Corona Hinweis Logo

Liebe Pfarreimitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,

aufgrund der weiterhin erfreulichen Entwicklung der Corona-Lage bei uns in der Stadt, können wir nun wieder einige bisherige strenge Regelungen zurückfahren:

Gottesdienste

Die Regelungen für die Gottesdienste bleiben während der Sommerferien in der seit Pfingsten bereits gut erprobten Form bestehen. Hier gibt es derzeit keine Änderungen. Der Gemeindegesang in unseren Kirchen ist nach heutigem Stand weiterhin leider nicht möglich.

Corona Hinweis Logo

Liebe Pfarreimitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,

wir freuen uns, dass aufgrund der angepassten Regelungen auf Landesebene und der positiven Entwicklung der Corona-Zahlen in unserer Stadt nun weitere Erleichterungen möglich sind.

Diese heutigen Änderungen betreffen die Gottesdienste in unserer Pfarrei. Die aktuellen Regelungen, die andere Bereiche der Kirchengemeinde betreffen, bleiben weiterhin gültig.

So gilt ab dem heutigen Tag in unseren Kirchen (Basis Inzidenzstufe 0):

Corona Hinweis Logo

Liebe Pfarreimitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,

aufgrund der weiterhin erfreulichen Entwicklung der Corona-Lage bei uns in der Stadt, können wir ab dem kommenden Montag wieder einige bisherige strenge Regelungen zurückfahren.

Somit gelten ab dem 7. Juni 2021 folgende Regelungen in unserer Pfarrei:

Pfarrer Böckmann

Liebe Mitchristinnen und Mitchristen in der Pfarrei St. Mariä Himmelfahrt,

„frohe Pfingsten“ ist ein auch über den Binnenraum von Kirche in diesen Tagen üblicher Wunsch und Gruß – selbst beim Einkaufen oder der Begrüßung auf der Straße ist er manchmal zu hören...

Altarfenster

Liebe Mitglieder der Pfarrei, liebe Besucherinnen und Besucher, 

ab dem Pfingstwochenende (22./23. Mai 2021) starten wir vorsichtig mit der Wiederaufnahme von Gottesdiensten in unseren Kirchen.

Die Übersicht für die Gottesdienste bis zu den Sommerferien finden Sie hier.

Bitte beachten Sie beim Betreten der Kirchen unbedingt die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen, wie z.B. das Tragen eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes und auch unsere dringliche Bitteden Kirchvorplatz nach dem Kirchenbesuch zügig zu verlassen und die Kontaktbeschränkungen zu beachten!

Die aktuellen Hygieneregeln finden Sie an unseren Kirchen und auch hier als Download.
Corona Hinweis Logo

Liebe Pfarreimitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,

wir beobachten mit Erleichterung, dass die Infektionszahlen in unserer Stadt rückläufig sind. Die meisten (über 80%) der Mitglieder in den Leitungsgremien der Pfarrei sprechen sich deutlich für eine vorsichtige Wiederaufnahme der Gottesdienste in unseren Kirchen ab dem Pfingstwochenende (22./23. Mai 2021) aus. Dabei mahnen viele der Befürworter an, dass wir die Inzidenzzahlen trotzdem im Auge behalten und bei negativer Tendenz das Gottesdienstfeiern wieder pausieren sollte.