Gemeinsam mit Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen starten wir auch in diesem Jahr mit unserer Firmvorbereitung. Dafür hat am vergangenen Donnerstag (10.03.22) ein digitaler Infoabend stattgefunden. Wer diesen verpasst hat oder Informationen erneut nachlesen möchte, kann diese hier finden:

  • Die Firmvorbereitung ist eines der sieben Sakramente in der katholischen Kirche. Um dich firmen zu lassen, solltest du also katholisch sein.
  • Die Vorbereitung findet auf Pfarreiebene statt, also mit allen Kirchen, welche sich in unserer Pfarrei befinden, gemeinsam. Die Kirchen unserer Pfarrei sind St. Mariä Himmelfahrt, St. Theresia, Herz Jesu, St. Elisabeth und St. Michael.
  • Insgesamt umfasst die Firmvorbereitung sieben Treffen, davon drei Großgruppentreffen, in deren Rahmen alle Firmand*innen zusammen kommen und drei Kleingruppetreffen, in welchen du mit circa sieben bis neun weiteren Firmand*innen die unterschiedlichsten Themen behandelst.
  • Innerhalb der Projektwoche, welche Ende September stattfinden wird, wirst du dir einen Termin aussuchen, welchen du zu einem ausgewählten Thema besuchen kannst.


Hier sind schon einmal folgende Daten, die du dir in deinem Kalender vormerken kannst:
  • 07. Mai 13-18h
  • 13. August
  • 22. Oktober
  • 19.-30. September Projektwoche
  • Firmgottesdienst: 27.11. 11h oder 04.12. 11h


Die Kleingruppentreffen werden unter der Woche stattfinden und gemeinsam mit deiner Gruppe terminiert. Dafür sind folgende Kalenderwochen vorgesehen:
  • Kalenderwoche 19 oder 20
  • Kalenderwoche 24 oder 25
  • Kalenderwoche 35 oder 36


Bitte gib bei der Anmeldung an, welche Wochentage und Uhrzeiten dir am besten passen. Wir werden versuchen, alle Wünsche zu berücksichtigen und würden ggf. persönliche Absprachen halten.

Die Firmvorbereitung umfasst zudem eine Selbstbeteiligung in Höhe von 15€. Diese werden beim ersten Kleingruppentreffen von euren Katechet*innen eingesammelt. Die Selbstbeteiligung beinhaltet die Materialkosten während der Treffen, sowie die Kosten für die Referent*innen, welche in der Projektwoche Angebote durchführen.

Wenn du dir schon Gedanken um deine*n Firmpate*Firmpatin machen möchtest, solltest du folgende Voraussetzungen beachten:
Dein*e Firmpate*Firmpatin sollte katholisch und Mitglied der Kirche sein, selber zur Firmung gegangen sein und eine Person sein, die für Dich persönlich wichtig ist. Außerdem wird es eine Firmpatenscheinigung geben, die wir im Laufe der Firmvorbereitung an alle Firmand*innen verteilen werden. Auf dieser wirst du deine*n Firmpaten*Firmpatin angeben müssen. Weitere Informationen dazu erhältst du im Laufe der Firmvorbereitung.

Wenn Du dich zur Firmvorbereitung anmelden möchtet, fülle das Dokument, welches hier zum Download bereit steht aus und sende dieses entweder per Mail an folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder gebe die Anmeldung im Pfarrbüro in der Klosterkirche St. Mariä Himmelfahrt (Klosterstr. 55, 45481) ab.
Mit der Anmeldung wird erwartet, dass du an den geplanten Terminen teilnimmst.

Falls du noch weitere Fragen haben solltet, so melde dich gerne unter der oben angegeben E-Mail Adresse.

Wir freuen uns auf Dich!
Eure Firmkatechet*innen
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Anmeldung_Firmvorbereitung_2022.pdf)Anmeldung Firmvorbereitung 2022[ ][ ]81 KB