Herzliche Einladung zum Benefizkonzert am 03. Februar 2019 
- wir freuen uns sehr, den Gospelchor St Antonius Abbas aus Essen hierfür gewonnen zu haben.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Plakat.

Gospelchor Konzert Plakat
Submit to Facebook
51 Zugriffe Letzte Änderung am Mittwoch, 24 Oktober 2018 16:10
Im Rahmen des diesjährigen Martinsmarkts (10. und 11. November 2018, Gelände Gärtnerei Rumbaum in Mülheim-Selbeck) 
wird das Team Tansania mit einem Stand vertreten sein.

Schöne Accessoires aus Afrika warten auf die Besucher. Gerne berichten wir auch über den aktuellen Stand 
des Bildungsprojektes in Makambako / Bistum Njombe.

Zudem können Karten für ein Benefizonzert des Chores St. Antonius Abbas am 03.Februar 2019 erworben werden
- gute Musik genießen und Gutes tun!
Submit to Facebook
49 Zugriffe Letzte Änderung am Dienstag, 23 Oktober 2018 08:54

Am 04. August 2018 wurde die offizielle Einweihung der Vorschule und des Kindergartens
in Makambako / Bistum Njombe in Tansania feierlich zelebriert. 

Sofia Flecken, vor Ort dabei, berichtet von der Feier und den weiteren Plänen:

" Wir sind alle wohlbehalten von unserer Reise zurückgekehrt und haben Einiges zu berichten. Das größte Ereignis unseres Besuchs war natürlich die offizielle Einweihung der Vor- und Kindergarten-Schule am 4. August in Makambako. Auch wenn die Schule noch nicht komplett fertig ist, so hat sie jetzt ihren offiziellen Segen erhalten und dies wurde mit einem großen Fest gefeiert.

Viele Vertreter der Stadt, sowie zahlreiche Eltern, Lehrer*innen und Schüler*innen von anderen Schulen kamen zur Einweihung. Das Fest begann mit einer feierlichen Messe, in der der Weihbischof jedes einzelne Gebäude segnete. Nach der Messe gab es eine bunte Darbeitung an Tännzen, Reden, Schauspiel und vielem mehr. Zum Abschluss gab es ein großes Festessen in der Multifunktionshalle.
Das letzte Klassenraumgebäude hat mittlerweile ein Dach. Es fehlen noch die Decke, das Verputzen, der Ausbau des Bodens, die Innenausstattung und der Anstrich. (Kosten ca 10.000€)

Da die Schule nun wahrscheinlich absehbar fertiggestellt werden kann, haben wir uns vor Ort unter anderem zu einem Gespräch mit dem Bischof getroffen, um über weitere mögliche Projekte zu sprechen. Ein großes Anliegen der Diözese ist es, die Bilung der Mädchen zu unterstützen. In Tansania ist es - wie früher auch bei uns - üblich, zuerst dafür zu sorgen, dass die männlichen Kinder eine Schule besuchen können und so Bildung erlangen. Dementsprechend gibt es mehr Bilundgseinrichtungen für Jungen als für Mädchen. Ein Dorf, welches zum Bistum Njombe gehört, hat einen Brief verfasst, indem es die Diözese um den Bau einer weiterführenden Schule für Mädchen bittet. Das Dorf stellt dem Bistum dafür kostenlos ein großes Grundstück zu Verfügung." 

Eine Idee für ein weiteres Projekt entwickelt sich also ... sobald es nähere Informationen gibt, können Sie diese hier lesen.

Tansania einweihung
Bild: Sofia Flecken, Bericht: Sofia Flecken
Team Tansania

Submit to Facebook
39 Zugriffe Letzte Änderung am Donnerstag, 15 November 2018 18:39
Im März reiste Sofia Flecken nach Makambako / Tansania und berichtet von ihren Eindrücken:

"... Wieder sind ein paar Monate vergangen und es hat sich wie immer Einiges getan.
Unsere Reise nach Makambako im März war einmal mehr ein tolles Erlebnis. Wir sind mit einer großen Menge an tollen Film- und Fotoaufnahmen nach Deutschland zurück gekommen. Die Dokumentation wird ihre Prämiere wahrscheinlich Anfang Oktober haben.
Während unseres Aufenthalts haben wir sehr viel Zeit mit einer einheimischen Familie und ihrem alltäglichen Leben verbracht. 

Außerdem durften wir den Chor der Grundschule zu einem Auftritt in einem nahegelegenen Waisenhaus begleiten und gegen Ende unseres Aufenthalts wurde ein Turnier im Fußball, Volleyball und Netball zwischen der Sigird Grundschule aus Makambako und der Bakitha Grundschule aus Njombe ausgetragen.

Da ich seit meinem einjährigen Aufenthalt in Tansania bisher immer nur in der zweiten Jahreshälfte wieder dorthin gereist bin, war es für mich dieses Mal besonders schön, nochmal in der Regenzeit vor Ort zu sein.
Die Regenzeit geht in den südlichen Hochländern Tansanias meist von November bis April.
In dieser Zeit verändert sich die sonst komplett trockene und sandiglehmige Landschaft in eine grüne und schlammige Oase.
Dass das Autofahren bei diesen Bedingungen und den komplett aufgeweichten Straßen eine große Herausforderung darstellt,
durften wir einige Male erleben.


Ende März haben wir 10.000 € für den Bau der neuen Klassenräume nach Makambako überwiesen.
Seit Anfang April wird nun fleißig am letzten Gebäude der Vorschule gearbeitet.
Um das Klassenraumgebäude fertigzustellen werden schätzungsweise noch ca. 12.000 € benötigt."

Für das Team Tansania Text und Fotos: Sofia Flecken
Submit to Facebook
151 Zugriffe Letzte Änderung am Sonntag, 10 Juni 2018 21:12
Im März reiste Sofia Flecken für ein Filmprojekt nach Tansania –
und kam unter anderem mit schönen Aufnahmen zurück, die zeigen,
wie unser Bildungsprojekt "wächst und gedeiht". 

Tansania März 2018 1

Tansania März 2018 2

Tansania März 2018 3
Submit to Facebook
238 Zugriffe Letzte Änderung am Donnerstag, 15 November 2018 18:39
Es gibt Neuigkeiten aus unserem Bildungsprojekt im Bistum Njombe in Tansania. 

Zunächst eine kleine Fehlerkorrektur. Im Gemeindebrief stimmen die Zahlen für September 2017 nicht, hier nun in korrigierter Fassung.
Alle anderen Zahlen sind korrekt. 
Wir bitten dies zu entschuldigen:

Monat Einnahmen Ausgaben Stand
Januar 2.640,00€   12.489,63€
Februar 1.186,00€   13.675,63€
März 1.876,00€ 12.000€ erste Hälfte Eingangsgebäude 3.551,63€
April 2.002,22€   5.553,85€
Mai 2.610,00€   8.163,85€
Juni 2.551,00€   10.714,85€
Juli 1.699,27€   12.414,12€
August 2.832,00€ 15.000€ zweite Hälfte Eingangsgebäude, Brunnen & Spielplatz 246,12€
September 1.625,50€   1.871,62€
Oktober 2.066,00€   3.937,62€
November 503,00€ 4.000€ Anstrich Klassenraumgebäude und Mauer 440,62€
Dezember 8.549,00€   8.989,62€

2017 wurden insgesamt 29.550,49 € gespendet, mehr als 370 MakBags verkauft,
auf dem Nikolausmarkt ein Gewinn von 3.923,9 € erzielt und für 257,50 Steine an das Schulgebäude in der Kirche geklebt.
Zum jetzigen Zeitpunkt besuchen 88 Kinder die Vorschule, die Anmeldungen laufen aber noch, daher kommen jeden Tag weitere Kinder dazu. Das Team Tansania zählt 15 engagierte Mitglieder.

Im März wird Sofia Flecken für ein Filmprojekt nach Makambako reisen - und mit hoffentlich gutem Filmmaterial für
eine tolle Dokumentation zurückkommen. 


 Text: S. Flecken
Submit to Facebook
247 Zugriffe Letzte Änderung am Mittwoch, 16 Mai 2018 21:31
Im Rahmen des Projektes ist schon viel passiert, die Vorschule wächst und wächst und 
auch an weiteren Stellen trägt das Engagement Früchte.

In unserem Archiv können Sie alle älteren Quartalsberichte nachlesen.
Submit to Facebook
187 Zugriffe Letzte Änderung am Mittwoch, 16 Mai 2018 21:30
In der Adventszeit möchte das Team Tansania gerne mit der Gemeinde
ein Schulgebäude in der Klosterkirche bauen.
Dazu können Mauersteine (1 €) erworben und auf das Haus (dieses steht neben dem Opferstock)
geklebt werden.
 
- Stein für Stein für unsere Vorschule in Makambako (Bistum Njombe, Tansania)!


 Hausbau
Submit to Facebook
293 Zugriffe Letzte Änderung am Donnerstag, 15 November 2018 18:39
cpr certification online
cpr certification onlinecpr certification online

Homepage-Suche...

Franz von Sales

Der Orden unserer Sales-Oblaten aus dem Kloster Saarn. Mehr Infos finden Sie hier.

Pfarrnachrichten

ABO:

Die Pfarrnachrichten im Mail-Abonnenment.
Kostenlos und zeitnah!  Hier bestellen/anmelden!

Download:

Zum Download stehe die Pfarrnachrichten hier
bereit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok